Über uns

Jugendliche und junge Erwachsene haben einen besonderen Bedarf an Informationen. Dieser ergibt sich aus den Fragen, mit denen junge Menschen im Prozess des Erwachsenwerdens konfrontiert werden.
Ziel des Jugend-Info-Büros ist es, junge Menschen zu informieren, zu beraten und gegebenenfalls an einen geeigneten Netzwerkpartner weiter zu vermitteln.

Beschreibung „younginfobox“
Das Jugend-Info-Büro „younginfobox“ soll eine Anlaufstelle zu allen jugendrelevanten Themen (Schule, Arbeit, Prak?ka, Auslandsaufenthalte, Jugendkultur, Jugendpolitik, Sex & Love, Umgang mit neuen Medien, allgemeine Beratung uvm.), für Jugendliche und junge Erwachsene (13-29 Jahre) sowie deren Eltern/Erziehungsberechtigten und Personen die mit jungen Menschen arbeiten werden. Das Team sucht dabei auch Unterstützung bei den jeweiligen Experten der verschiedenen Fachgebiete.
Ziel des Büros ist es, jungen Menschen den Weg durch den Informationsdschungel zu ebnen sowie sie mit den nötigen Werkzeugen auszustatten, um ihren Alltag entscheidungs- und handlungskompetent meistern zu können.
Herzstück des Office soll die „younginfobox“ (kleines Büro in Form einer Schachtel „box“ im Eingangsbereich des derzeitigen Jugendzentrums „kass“) werden.
In der „younginfobox“ werden Informationsmaterialen zu den verschiedensten Themen aufliegen.
In Zusammenarbeit mit den beiden Mitarbeitern/innen werden Lebensläufe geschrieben, nach Jobs gesucht, Ausschau nach der ersten eigenen Wohnung gehalten, für den Führerschein gelernt, gemeinsam Behördengänge bewältigt, Pläne für die Zukunft geschmiedet und noch einiges mehr.
Gemeinsam mit jungen Menschen soll die Stadt Brixen für junge Menschen noch lebenswerter und attraktiver gestaltet werden, indem man sie auf politischer Ebene unterstützt und sie dabei begleitet und ermutigt eigene Ideen zu kreieren und umzusetzen.
Außerdem werden die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Jungend-Info-Büros aucheigene Infomaterialien ausarbeiten, mit verschiedenen Netzwerkpartnern (Gemeinde Brixen, Steps, Schulen, NETZ Jugendcoaches, Young&Direct, Forum Präven?on, Step by Step, AGJD, Astra, Centro Giovani Connection,verschiedene Betriebe usw.) im Gemeindegebiet und auf Landesebene zusammenarbeiten sowie die neue Website (www.younginfo.it – Jugendinformation für Brixen) für Jugendliche aus Brixen und Umgebung mit Inhalten füllen und pflegen.
Es wird außerdem geplant eine Jugendredaktion zu gründen. Diese berichtet mit Film, Foto und Text über Events, Ereignisse und die Meinung von Jugendlichen und Erwachsenen in Brixen und veröffentlicht sie auf der neuen Website sowie verschiedenen Kanälen.

– Jugendinformaton deckt alle jugendrelevanten Themen ab
– Jugendinformation gibt Jugendlichen Orientierung
– Jugendinformation stärkt Autonomie und Selbstbestimmung
– Jugendinformation stärkt Eigeninitiativen